Yacht Besatzung

Erforderliche Erfahrung vor der Ausbildung: Keine
Erforderliche Zertifizierung vor der Ausbildung: Keine
Erforderliches Mindestalter: 10 Jahre alt
Vorgeschlagene Anzahl von Ausbildungsstunden: 20 Stunden (mindestens 3 Tage)
Wer kann die Ausbildung durchführen: ISSA Instruktor oder mindestens Offshore Skipper
Wer kann die Prüfung abnehmen: ISSA Instruktor oder mindestens Offshore-Skipper
Wie ist der Antrag einzureichen: Nur durch eine autorisierte ISSA Schule

Erforderliche Fähigkeiten und Kenntnisse für eine Yacht-Crew

Konstruktion der Yacht
1. Kennt die grundlegenden Teile einer Yacht und weiß, wofür sie ausgelegt sind:
– Plicht
– Bildge
– Köpfe
– Kombüse
– Bug
– Heck, achtern usw.
– Ausleger
– Mast
– Takelage
– Haulyards

2. Kann die grundlegenden Systeme der Yacht bedienen:
– Toilette
 – Gasherd
– Spülbecken
– Dusche

3. Kann den Wasser- und Dieseltank auffüllen

4. Kann den Innenbordmotor bedienen
– Starten
– Ausschalten
– Prüfen Sie, ob das Kühlsystem funktioniert
– Inspektion vor dem Start

Handhabung von Leinen und Federn

1. Kann zwei Linien mit gleichem und unterschiedlichem Durchmesser kombinieren

2. Kann machen:
– Palstek
– Eine Leine an einer Klampe befestigen
– Fischerknie
– Festmacher aufwickeln

3. Kann:
– Übergeben
– Nehmen Sie
– An der Klampe festmachen
– Festmacher loslassen

4. Kann verschiedene Arten des Anlegens beschreiben.

Handhabung von Segelschoten und Fallen

1. Kann:
– die Segel setzen und einholen
– Reffen und Abschütteln der Reffs

Handhabung von Kotflügeln

1. Kann:
– sie durch geeignete Knoten fixieren
– den Manöverfender effektiv bedienen

Bedienung des Ankers

1. Kann:
– Anker zum Wiegen vorbereiten (Schalter und Bedienelemente)
– die Ankerwinde bedienen (Auslassen und Einholen der Kette)

Bedienung des Beibootes

1. Kann:
 – Das Beiboot vom Deck nehmen und auf das Deck ziehen
– Das Beiboot an der Yacht befestigen
– Paddel effektiv einsetzen
– Sichern Sie das Beiboot auf dem Deck

Sicherheit

1. Kann:
– Sich sicher auf dem Deck bewegen
– die Sicherheitsausrüstung benutzen
– Verwendung der Notsignalmittel (Pirouetten, Spiegel, Flaggen usw.)
– Benutzen Sie die Brandbekämpfungsausrüstung (Feuerlöscher – unter Berücksichtigung der verschiedenen verfügbaren Typen, Löschdecke)
– Anwendung verschiedener Methoden, um ein Notsignal zu geben (mindestens 4 Methoden)

Andere Fähigkeiten

1. Kann:
– das Segelgebiet beobachten und Informationen über Richtung und Entfernung zu Objekten weitergeben
– Kennt die Lichter der eigenen Yacht in der Nacht
– Gibt bei Nebel angemessene Signale
– Effektiv das Ruder halten